Grüne Naherholung statt heißem Asphalt! 🎬

1000 x Vernunft statt Ost“Umfahrung“. Danke!
16. Juli 2020
Wr. Neustadt gespalten, Politik gegen Bischof Scharl und dessen kompetentes und konstruktives Statement (🗞 Kurier-Artikel zur Ostumfahrung)
27. Juli 2020

Sowohl die wunderschönen Wege über die Felder als auch die kühlende Au im Landschaftsschutzgebiet würden zerschnitten. Auto- und LKW-Verkehr wären für einen rasanten Anstieg von Lärm, Erschütterungen und Schadstoffen verantwortlich und hässliche Gewerbeflächen würden die Region verschandeln. Wir brauchen dieses Naherholungsgebiet, das mit der Au, den Waldrändern und den Bauminseln einen wertvollen Rückzugsraum für viele Tiere darstellt.

Die Ost„Umfahrung“ würde mit einer 100 m breiten und 11,5 m hohen Schneise das Natura 2000-Schutzgebiet an der Warmen Fischa durchstechen und unser Naherholungsgebiet für immer zerstören.

Crowdfunding - jetzt spenden!