Bereits 200 lesenswerte „Stimmen für die Vernunft“!

Wir freuen uns auf weitere Statements…:)

  • Karl Linauer

    Ich bin gegen die Ost“Umfahrung“. Ich bin für eine lebendige Innenstadt für ein vernünftiges Verkehrskonzept für Stadt und Land nachhaltig miteinand Meine Vision für Wiener Neustadt […]
  • Dr. Irene Nemeth, Ärztin

    Verkehr ist schädlich. Er macht unsere Kinder krank und kostet Gesundheit und Lebensjahre. Als Ärztin kenne ich unzählige Studien und wissenschaftliche Arbeiten dazu. Wenn die Lösung […]
  • Mag. Helmut Buzzi

    Echte Verkehrsentlastung statt leerer Versprechen! Ich kann die Fenster nicht offen lassen wegen des Straßenlärms. Die Ost-„Umfahrung“ würde die Schlinge um die Stadt enger ziehen und […]
  • Mag. Ruth Linauer

    Der Natur eine Stimme geben. Wir brauchen neue Formen der Mobilität. Viele Fakten sprechen gegen die Ost“Umfahrung“, die den letzten Grüngürtel im Osten der Stadt zerstören […]
  • Dr. Michael Klausner

    Angesichts weltweit zunehmender Ernteausfälle, bedingt durch Trockenheit und Unwetter, halte ich es für unverantwortlich, mit der wertvollen Ressource Boden derart verschwenderisch umzugehen. Wie fragil globale Wirtschaftskreisläufe […]
  • DI Michaela DANIEL PhD

    Wenn ich aus dem Fenster schaue, sehe ich den Spielplatz unserer Siedlung, danach Wiesen und Felder und Bäume und dahinter die ‚Skyline‘ von Wiener Neustadt die […]
  • Mag. (FH) Erich Fenninger, DSA

    Wer die Ostumfahrung baut, zieht den Verkehr an. Wer mehr Verkehr produziert, trägt zur Klimakatastrophe bei. Die Ostumfahrung repräsentiert ein Verkehrskonzept von gestern, begründet und verschärft […]
  • DI Martina Feirer

    Ich bin gegen die Ost“Umfahrung“ Wiener Neustadt, weil die Feuchtwiesen und Böden wichtige CO2 Speicher sind. Dieses CO2 wird bei Verbauung und Zerstörung der Böden freigesetzt. […]
  • Dr. Robert Pavelka

    Dr. Robert Pavelka, Primar i.R., HNO-Arzt in Wiener Neustadt Nachdem ich mir genauer angesehen habe, was da geplant wird und auf welchen veralteten Grundlagen und falschen […]
  • Alina Koller

    Ein stabiles Ökosystem Erde, in dem die Menschheit gedeihen kann, hat Grenzen. Grenzen, die zum Teil schon überschritten wurden. Das globale Klima, die Landnutzung, die Phosphor- […]
  • Robert Stachel, geboren und aufgewachsen in Wiener Neustadt, Kabarettist bei der Mediensatiregruppe Maschek

    Unser Wiener Neustädter Prater muss bleiben!   Der Ostrand von Wiener Neustadt war nicht der schlechteste Ort um in den 80er Jahren ein Kind zu sein. […]
  • Karin Thiem

    Fruchtbare Äcker statt versiegelte Böden! Ich gehe oft mit dem Hund über diese Felder und es wäre jammerschade wenn wir so viele Hektar dieses wertvollen Bodens […]
  • Paul Gulda, Pianist Wien/Neunkirchen/Burgenland

    Es ist genug! Mehr als genug! Österreich ist Weltmeister im Versiegeln und beim Exzess der Gewerbezonen an Siedlungsrändern, Innenstädte veröden. Früher exportierten wir Getreide, heute müssen […]
  • Andrea Johanides

    Für den WWF sind überdimensionierte Infrastrukturprojekte, die noch dazu massiv in den Natur- und Landschaftshaushalt eingreifen, Projekte aus der Vergangenheit. Die Schäden an Fauna und Flora, […]
  • DI Josef Worm

    Seit Jahren verfolge ich aufmerksam die Problematik der Bodenversiegelung in Österreich und weltweit. Seit Jahren sammle ich Informationen und Aussendungen von diversen Organisationen und von PolitikerInnen. […]
  • Franz Scharl, Weihbischof

    Ich war von 1993-2000 Kurat in der ERLÖSER-Kirche Wr. Neustadt (Propstei- u. Dompfarre) und habe Wr. Neustadt wirklich schätzen gelernt: Wiener Neustadt (*1192 als Civitas Nova) kann wirklich […]
  • Cesar Sampson

    Die Ost-Umfahrung, deren Verwirklichung zur Zerstörung von Ackerland, Radrouten und Teilen der Au führen würde, kann nicht als Maßnahme zum Klimaschutz angesehen werden! Klimaschutz muss eine ehrliche […]
  • Marie-Luise Haller

    Klimaschutz statt heißer Luft! Die Klimakrise betrifft uns alle. Unsere PolitikerInnen bekennen sich zwar zum Klimaschutz, die Ost“Umfahrung“ widerspricht aber den Klimazielen und erhöht den CO2- […]
  • Dr. Stefan Wanke

    Lebenswertes Wohnen statt Lärm & Abgase! Feinstaub gefährdet die Gesundheit besonders von Kindern. Lärm ist ein Stressfaktor für Alt und Jung. Auch Bewegungsmangel ist ein gesundheitlicher […]
  • Dr. phil. Werner Schulze

    Befürworter der „Auto-Kratie“ sind im Grunde ihre Untertanen, die sich dem Diktat der kritiklosen Verfolgung von Denkmustern der Vergangenheit unterwerfen. Ostumfahrung: Ohne Gewissen und Verantwortungsbewusstsein werden massive Aufbauten geplant, […]
Jetzt Petition unterschreiben!