DI Christoph Hofer, MSc

Irene Ulreich
5. Juli 2020
Roland Zisser
3. Juli 2020

Ich bin Anrainer und gegen die Ostumfahrung. Warum? Weil ich der Meinung bin, dass die erhöhte Bodenversiegelung und die Zerstörung des sensiblen Auengebiets sowie die Verunstaltung des Landschaftsbildes in der heutigen Zeit nicht mehr tragbar sind.

Mit diesem Investitionsvolumen könnte man viel mehr und viel bessere Infrastrukturprojekte finanzieren, die den Bewohnern und Bewohnerinnen in und um Wiener Neustadt mehr helfen würden.

Crowdfunding - jetzt spenden!