PROTESTCAMP von Vernunft statt Ost“Umfahrung“ in Lichtenwörth

„Österreich“ (29.8.2021) berichtet über das „Protestcamp“ und das „Mahnmal“
1. September 2021

Wir haben beim PROTESTCAMP in Lichtenwörth ein 11m hohes Mahnmal bei der Fischa-Au gegen das Bauprojekt Ost“Umfahrung“ errichtet. Denn eine 11,5m große Brücke soll das Natura2000-Gebiet durchschneiden! Wir kämpfen auch auf juristischer Ebene weiter. Für die hohen Kosten für eine a.o. Revision am Verwaltungsgerichtshof sammeln wir Spenden über unser Crowdfunding-Projekt.

Hier gibts alle Infos:

https://www.respekt.net/projekte-unterstuetzen/details/projekt/2245/

Crowdfunding - jetzt spenden!